Spendenstand: 87082,40 €
Spender: 825
 
 
 
 

Wendepunkt - gegen sexuellen Missbrauch

Unterstützung für betroffene Jungen und Mädchen von sexuellem Missbrauch.

Jedes 5. Mädchen und jeder 9. Junge wird im Laufe seiner Kindheit sexuell missbraucht. Wir von Wendepunkt haben den Wunsch und das Ziel, sexuellen Missbrauch zu verhindern und Betroffene zu unterstützen.

 

 

Und Folgendes tun wir dafür:

1. Wir helfen Betroffenen jeden Alters und Geschlechts durch individuelle Beratung und Begleitung.

 

2. Wir beraten Eltern, pädagogische Fachkräfte und andere Bezugspersonen von Kindern, wenn sie einen Verdacht haben oder ein Kind sich ihnen anvertraut.

 

3. Wir beraten und informieren Betroffene, die über eine Strafanzeige nachdenken. Wir leisten Begleitung zur Kriminalpolizei und im Strafverfahren.

 

4. Wir leisten Präventionsarbeit gegen sexuellen Missbrauch an Kindergärten und Grundschulen. Unser Grundschulprojekt "Hau ab du Angst" zum Beispiel ist an vielen Schulen in Freiburg und Umgebung bekannt und beliebt.

 

5. Wir bilden Fachkräfte, die mit Kindern arbeiten, fort, damit sie wissen wie sie in einer Verdachtssituation oder bei einer Aufdeckung reagieren können (oder müssen).

 

 

Die Kosten der Arbeit von Wendepunkt werden zu etwa 50% von der Stadt Freiburg getragen. Die anderen 50% muss Wendepunkt e.V. über unterschiedliche Quellen akquirieren - einen Großteil davon durch Spenden. Im Jahr 2017 benötigen wir 36.000,- Euro Spenden für unsere wichtige Arbeit. Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere Arbeit. Spenden Sie jetzt. Jeder Betrag hilft. Vielen herzlichen Dank.

 

 
 
Spendenstand: 100,00 € der Spenden bereits eingegangen.
 
 


 
Zurück zur Übersicht
 
 

Jetzt für Projekte spenden!

Spendenkonto für Projekte:

IBAN: DE61 4306 0967 7921 3825 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank

Spendenfreun.de unterstützen!

Spenden für Spendenfreun.de e.V.:

IBAN: DE34 4306 0967 7921 3825 01
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank